Unser PflegeleitbildUnser Pflegeleitbild

Unser Pflegeleitbild

Ansprechpartner

Marita Griese

Stellvertretende Heimleiterin

Tel.: 0395 56834417

E-Mail: pflegeheim-sthl.rbsneubrandenburg.drk.de

Die Würde des Menschen und sein Recht auf Selbstbestimmung sind unantastbar. Hierfür setzen wir uns nachhaltig ein. Unser Pflegeleitbild widerspiegelt das humanistische Grundanliegen des Roten Kreuzes.

Unser Pflegeverständnis baut auf die Grundaufgaben der Altenpflege auf.

  • Wir achten die Würde des alten, behinderten, hilfebedürftigen und kranken Menschen und respektieren seine Persönlichkeit und Individualität.
  • Wir pflegen und betreuen entsprechend den Bedürfnissen jedes einzelnen Bewohners in unserem Haus in einem freundlichen und achtungsvollen Umgangsstil.
  • Wir bewahren und fördern die Selbständigkeit durch aktivierende Pflege und ermöglichen somit ein Leben in Gemeinschaft.
  • Wir öffnen unser Haus für Angehörige, Freunde und Interessierte, vermeiden Isolation und Vereinsamung und erhalten persönliche und gesellschaftliche Bindungen.
  • Wir beraten zu gesundheitlichen Fragen und veranlassen bei Bedarf Hilfe zur Förderung bestimmter gesundheitlicher Bedürfnisse.
  • Wir geben Beistand bei der Auseinandersetzung mit Krankheit, Behinderung und ermöglichen eren Bewohnern ein würdiges und ruhiges Sterben.
  • Wir kooperieren im Interesse unserer Bewohner und Mitarbeiter mit Angehörigen, Ärzten, Therapeuten, Krankenkassen, Sanitätshäusern, Institutionen der Altenpflege, Ämtern, Bildungsstätten u.v.m.

Wir nutzen Instrumente der Qualitätssicherung, welche ständig weiterentwickelt und überprüft werden.
Wir sorgen für eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung aller Mitarbeiter und setzen neueste pflegewissenschaftliche Erkenntnisse zeitnah um.